Das war „Querdenken“ mit der WU Executive Academy

Mehr als 50 interessierte TeilnehmerInnen besuchten den Impulsvortrag der WU Executive Academy in Kooperation mit Specialisterne.

Wir präsentierten das Querdenker-Konzept erstmals vor Publikum. Dr. Johannes Klietmann brachte einen Impulsvortrag, in dem er darlegte, was Autismus, Gehirnforschung und Evolution mit Innovation in Unternehmen zu tun hat und warum man den Erfolg eines Unternehmens nur mit Hilfe von QuerdenkerInnen dauerhaft sicherstellen kann.

Künftig können interessierte Unternehmen in für ihre Fragestellungen maßgeschneiderten Workshops der WU Executive Academy von den Inputs des geborenen Querdenkers Johannes Klietmann lernen. Ob es darum geht sein analytisches Denken in den Lösungsfindungsprozess einer kreativen Teamsession einfließen zu lassen, oder sich dem kritischen Feedback zu stellen, wenn die eigene Kommunikation Autismus-proof gemacht werden soll: Unausgesprochene Botschaften und Fachjargon vermeiden und dafür Inhalte klar auf den Punkt bringen – dazu können Menschen mit Autismus aufgrund ihrer Wahrnehmung der Welt viele Tipps geben.

Haben Sie den Termin versäumt? Unsere nächste Veranstaltung findet am 17. November in Form eines Teaser-Workshops statt. Außerdem können Sie die Inspirational Speech von Dr. Johannes Klietmann auch in Ihre Veranstaltungen einbauen: kontaktieren Sie dazu Bettina Hillebrand (bettina.hillebrand@specialisterne.at oder 0650 777 18 08)